Herzlich, engagiert
und kompetent

Der Mensch im Mittelpunkt

Wie die Praxisräume, so spiegelt auch unser Team die Atmosphäre von Kompetenz, Vertrauen und Freundlichkeit wieder. Ein gutes Miteinander ist die Grundlage unserer Arbeit. Wir bemühen uns um einen guten Ton untereinander, genauso wie im Umgang mit unseren Patienten.

DR. MED. THOMAS HENN

Mit Empathie und
High-Tech

  • Fränkisches Urgestein, Familienmensch

  • geboren in Bad Königshofen. Abitur in Gerolzhofen/Wiesentheid, Studium der Humanmedizin in Würzburg. Vier Jahre Kreiskrankenhaus Gerolzhofen (innere Abteilung). Sechs Jahre im Juliusspital (Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg). Facharzt für innere Medizin. Seit 2001 in eigener Praxis als fachärztlicher Internist tätig mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie. Seit 2012 im Gesundheitszentrum Bad Kissingen. Seit vielen Jahren Notarzt.

  • Ausgleich: die Berge rauf und runter

Teamplayer

Bei uns stehen Sie als Patient im Mittelpunkt. Ihr Vertrauen möchten wir durch eine ehrliche und aufrichtige Art sowie eine erstklassige medizinische Versorgung erwidern.

Petra Beck
Petra BeckSachkunde Endoskopie & Aufbereitung
Mitarbeiterin der ersten Stunde, allzeit bereit.
Claudia Ziegler
Claudia ZieglerQM- & Hygiene-Beauftragte
Kennt die Entwicklung der Endoskopie seit den Anfängen in der ehemaligen Kalk-Klinik.
Carmen Morber
Carmen MorberAssistenz Endoskopie
Arzthelferin mit viel Erfahrung
Kerstin Schlereth
Kerstin Schlereth Sachkunde Endoskopie
War schon als Auszubildende in der Praxis und ist danach gerne bei uns geblieben.
Anne Henn
Anne HennPraxismanagement & Hygiene
Die Stimme nach draußen und das Lächeln am Empfang

Komm ins Team!

Wir suchen eine(n)
AZUBI MED. FACHANGESTELLTE (m/w/d)
Bei uns wartet ein supertolles positiv motiviertes Team mit viel Unterstützung und Wertschätzung. Die Ausbildung durchläuft alle Bereiche in unserer Praxis: Patientenaufnahme, Terminvergabe, Labor, Abrechnung und Assistenz bei Untersuchungen und Geräteaufbereitung. Wir bringen bei, selbständig und verantwortungsbewusst zu arbeiten. Wir begleiten umsichtig, fordern, aber überfordern nicht.
Alles Weitere gerne in einem persönlichen Gespräch.
Wir freuen uns darauf, Sie bei uns im Weltkulturerbe Bad Kissingen kennenzulernen.